Bernard Schultze

Deutscher Maler
geboren am 31. Mai 1915 in Schneidemühl, Provinz Posen
gestorben am 14. April 2005 Köln, Deutschland

Migofs!?!?!? Jetzt fragst du dich bestimmt: Was ist das? Der Name ist zufällig und ohne jegliche Bedeutung, es ist ein Kunstwort. Migofs sind kleine Skulpturen – fan­tastisch wuch­ern­de, gestalthafte Far­bge­bilde. Die Fantasiewesen entstehen in einem intuitiven Schaffensprozess, das heißt soviel wie man arbeitet einfach vor sich hin, ohne Plan und ohne Vorgabe.

Neugierig? Na dann mal los! In der Schatzkammer findest du weitere Informationen zu Bernard Schultze und seinen Migofs. Oder du gestaltest deinen eigenen Migof mit dem Kreativ-Rezept. Viel Spaß!

Hast du Lust auf diese Kreativ-Rezepte?